Mehr als ein Jahr TAMESHIWARI

Das Jahrzehnt ist zu Ende – Zeit, Resümee zu ziehen.

Vor über einem Jahr wurde das JKA-Karatedojo TAMESHIWARI in Bannewitz gegründet. 2019 war also unser erstes Jahr und da ist eine ganze Menge passiert – hier ein paar Highlights:

Neben den diversen Lehrgängen, die wir veranstaltet und besucht haben muss an dieser Stelle noch einmal das großartige Ergebniss unserer ersten Turnierteilnahme hervorgehoben werden.

Doch das tollste und beeindruckendste für mich war es, zu sehen wir sich aus „blutigen“ Anfängern nach und nach richtige Karateka entwickeln. Dafür gilt allen Schülern ein großes Kompliment für den Kampfgeist und das Durchhaltevermögen und den Hilfstrainern ein besonderes Dankeschön.

Großer Erfolg beim Turnier im Rahmen der Kinder- und Jugendsportspielen in Freital

Zum Schluss noch ein paar Zahlen

Außerdem haben wir inzwischen coole Dojokleidung 🙂
  • Neue Karateka 2019: 9
  • Karateka insgesamt: 38
  • Neue Karateka mit
    • erstem Strich: 4
    • zweitem Strich: 4
    • dritten Strich: 5
    • 9. Kyu: 5
    • 8. Kyu: 2
    • 4. Kyu: 1

Alle Berichte von 2019 sind übrigens auf unserer „Berichte & Photos„-Seite zu finden.

Und ganz zum Schluss noch ein paar Bilder vom Jahresabschlusstraining

Auf in ein erfolgreiches 2020

… wir starten ins neue Jahrzehnt mit unserem guten Freund Sensei Axel Dziersk aus Berlin.

Bericht von Stefan Lebelt – Trainer im Dojo Tameshiwari

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.