Trainer & Kontakt

Stefan Lebelt – 1. Dan (DJKB & IJKA)

Diplominformatiker

Stefan betreibt seit vielen Jahren Karate. Er begann im Alter von 11 Jahren im S.K.I.D. im Dojo Date Löbau und setzte sein Training nach einer längeren Pause im SKV-Freital des DJKB fort. Stefan besuchte und besucht viele Lehrgänge und genießt die Ehre, regelmäßig vom Karatepionier Sensei Axel Dziersk aus Berlin persönlich trainiert zu werden.

  • 1992 bis 1999 – Training im Dojo „Date“ Löbau (S.K.I.D.)
  • 2006 bis 2007 – Training im Dojo „Nitta“ Dresden (S.K.I.D.)
  • seit 2011 – Training im Shotokan Karate Verein Freital (DJKB)
  • seit 2014 – zusätzliches Training im Dojo „Torii“ Dresden
  • 2014 bis 2017 – Trainer im Shotokan Karate Verein Freital
  • 2015 – Prüfung zum 1. Dan Shotokan Karate bei Sensei Hideo Ochi
  • seit 2016 – gelegentlich Gasttraining im Dojo „Yamato“ in Innsbruck
  • seit 2017 – regelmäßiges Privattraining bei Sensei Axel Dziersk (6. Dan)
  • Oktober 2017 – Unterstüztung der Gründung des Dresd’ner Karatedojos „SHUTO KAI“
  • März 2018 – Anerkennung des 1. Dans im IJKA
  • April 2018 – Ostdeutscher Meister in der Disziplin Kata

Unter shotokan.lebelt.info betreibt Stefan ein persönliches karatebezogenes Blog und Trainingstagebuch.

→ stefan[at]karate-bannewitz[dot]de / +49 172 600-vier-fünf-drei-fünf

Kontaktformular