Kampfkunst oder Kampfsport?

Kampfkunst oder Kampfsport? Diese Frage, so Sensei Axel Dziersk, sollte sich jeder Karateka immer wieder stellen.

Kampfkunst oder Kampfsport? Diese Frage, so Sensei Axel Dziersk, sollte sich jeder Karateka immer wieder stellen, denn die alte Kampfkunst umfasst einiges mehr als nur die Techniken, welche im Tunierkampf Anwendung finden. Getreu dieses Einstieges wurden bei unserem traditionellen Herbstlehrgang wieder viele Techniken und Kombinationen geschult, welche für alle Graduierungen den Horizont erweiterten.
 
Sowohl klassische Techniken als auch einige von Sensei Axels erprobten Eigenkombinationen wurden zunächst einzeln und später auch am Partner geübt. Dabei gab es viel Spaß und ein paar blaue Flecken, während Sensei Axel in gewohnt perfektionistischer Art allen Teilnehmern Verbesserungsmöglichkeiten aufzeigte.

Sowohl die Schüler des Dojos Tameshiwari als auch unsere Besucher konnten von dem breiten Wissen und der großen Erfahrung des Senseis profitieren und aus mehr als vier Stunden Trainingszeit wieder viel neues Wissen mit nach Hause und in die nächsten Trainingseinheiten nehmen.

Nach den erfolgreichen Prüfungen konnte dann bei einem gemütlichen Grillabend noch weiter die Theorie diskutiert werden.  

Wir freuen uns über die sehr guten Prüfungsleistungen unserer Schüler und gratulieren

Amin zum 7. Kyu (orangener Gürtel)
Isabell zum 8. Kyu (gelber Gürtel)

Im Kampfsport ist erlaubt was den Regeln entspricht, in der Kampfkunst ist erlaubt was funktioniert. Ich denke die Frage was wir trainieren konnte jeder Teilnehmer am Ende des Lehrgangs für sich beantworten.

Bericht von Nicola Raspe – Trainerin im Dojo Tameshiwari

SAVE THE DATE – X-mas-Lehrgang ’21

Nachdem er im letzten Jahr pandemibedingt ausfallen musste, sind wir zuversichtlich 2021 wieder unseren traditionellen Weihnachtslehrgang mit Sensei Axel durchführen zu können.

Wie immer findet im Anschluss an den Lehrgang unsere Weihnachtsfeier statt, zu der alle Schüler mit Familie, sowie Freunde des Dojos eingeladen sind.

Weitere Informationen findet Ihr zu gegebener Zeit unter https://karate-bannewitz.de/xmas2021.

Ankündigung Herbstlehrgang 2021

Wir freuen uns, den diesjährigen Herbstlehrgang mit Sensei Axel Dziersk aus Berlin ankündigen zu können.

Wie jedes Jahr findet auch 2021 wieder der Herbstlehrgang mit Sensei Axel Dziersk im Dojo TAMESHIWARI im Bannewitz statt.

Sensei Axel besucht uns am

11.09.2021

Wie üblich bestehen die ersten beiden Einheiten aus Techniktraining. In der zweiten Runde geht es um das Thema Kumite – Grundformen für die Unterstufe, Taktik für die Oberstufe.

Bezüglich eventueller terminlicher Änderungen oder ggf. notwendiger Einschränkungen werden wir hier auf dieser Seite informieren.

Merkt Euch den Termin vor. Wir freuen uns auf Euren Besuch.

Im Anschluss an den Lehrgang finden Kyu-Prüfungen statt. Externe Lehrgangsteilnehmer benötigen dafür eine Prüfungsmarke sowie die Bestätigung des eigenen Senseis zur Prüfungsteilname.

Veranstaltung bei Facebook

Ankündigung Herbstlehrgang 2020

Wir freuen uns, den diesjährigen Herbstlehrgang mit Sensei Axel Dziersk aus Berlin ankündigen zu können.

Nachdem wir den für März geplanten Lehrgang leider absagen mussten freuen wir uns, den diesjährigen Herbstlehrgang mit Sensei Axel Dziersk aus Berlin ankündigen zu können.

19.09.2020

Neben dem obligatorischen Techniktraining werden wir dieses Mal die beiden Katas Heian Sandan und Heian Yondan „auseinandernehmen“ (Kata-Bunkai).

Merkt Euch den Termin vor. Wir freuen uns auf Euren Besuch.

Im Anschluss an den Lehrgang finden Kyu-Prüfungen statt. Externe Lehrgangsteilnehmer benötigen dafür eine Prüfungsmarke sowie die Bestätigung des eigenen Senseis zur Prüfungsteilname.

Veranstaltung bei Facebook

Weihnachtslehrgang 2019

… mit dem Berliner Karatepionier Sensei Axel Dziersk (6. Dan) bei uns im Dojo TAMESHIWARI in Bannewitz bei Dresden

Auch in diesem Jahr veranstalten wir wieder am zweiten Adventwochenende unseren Weihnachtslehrgang mit Sensei Axel Dziersk.
Für alle Mitglieder und besonders engen Freunde des Dojos findet am Samstag nach dem Training die Weihnachtsfeier statt.

Japanreise

Im April war Stefan für 14 Tage in Japan unterwegs.

Im April war Stefan für 14 Tage in Japan unterwegs. Neben viel Kultur gab es auch eine ganze Menge Training und damit Input. Eine Übersicht über den umfangreichen Reisebericht gibt es unter

https://shotokan-karate.de/japanreise-april-2019/

Bericht von Stefan Lebelt – Trainer im Dojo Tameshiwari

Sensei Axel 2019 in Bannewitz

In diesem Jahr wird Sensei Axel Dziersk aus Berlin uns dreimal besuchen. Die Lehrgänge sind thematisch aufeinander abgestimmt. Wir empfehlen allen Schülern des Dojos Tameshiwari, die vorankommen und ggf. sogar eine Prüfung ablegen möchten, die Gelegenheit wahrzunehmen.

  • Teil 1: Kata (Heian Shodan & Jion) – im Februar ’19
  • Teil 2: Kumite – Mitte Mai ’19
  • Teil 3: Kakie („klebende Hände“) – Ende August ’19

Am 9. und 10. Februar 2019 geht es los.

Veranstaltung bei Facebook

Lehrgang & Weihnachtsfeier

Anlässlich der erfolgreichen Gründung unseres neuen Dojos, veranstalten wir am zweiten Adventwochenende unseren Weihnachtslehrgang mit Karatepionier Sensei Axel Dziersk (6. Dan). Dazu laden wir alle interessierten Shotokaner recht herzlich ein.

In diesem Rahmen findet für unsere Mitglieder und enge Freunde des Dojos am Samstag (08.12.2018) Abend, nach dem Training, auch unsere erste Weihnachtsfeier statt.

Veranstaltung bei Facebook