5 Jahre Karate-Dojo TAMESHIWARI

5 Jahre müssen angemessen gefeiert werden! So fand am ersten 02.12.2023 unser Jubilehrg. mit zwei besond. Gästen statt.

Unser erstes Dojo war grün, stachelig und machte Flecken in die Knie – Stefans Wiese.

Verwirrte Nachbarn, die unsere Karategis für Anstaltskleidung hielten, ignorierten wir einfach.

Trotzdem: eine Halle wäre Toll.

Wem diese Worte bekannt vorkommen, der hat vermutlich den ersten Bericht auf unserer Dojo-Webseite gelesen. Geschrieben hat ihn Andreas Reppe – der erste Schüler des Dojos TAMESHIWARI.

Gute 5 Jahre sind seitdem bereits vergangen. Jahre, in denen viel passiert ist. Mit 30 Schülern ging es am 21.08.2018 mit dem ersten Anfängerkurs los. Es folgten viele Trainingseinheiten, Lehrgänge, Trainingslager und sogar Turniere. Die schwierige Coronazeit haben wir mit Videotraining und organisierten Aufgaben zum Selbsttraining halbwegs gut überstanden. Und inzwischen gibt es zwei Haupt-, mehrere Assistenztrainer und viele engagierte Schüler und Eltern.

Doch das alles kann in den unzähligen Berichten nachgelesen werden.

Im Folgenden werden wir den Tag aus zwei verschiedenen Perspektiven darstellen, aus der eines Neulings, der gerade ein halbes Jahr im Dojo TAMESHIWARI trainiert und der unserer beiden Haupttrainer.

„5 Jahre Karate-Dojo TAMESHIWARI“ weiterlesen →