Dōjō-Info #7 – 2022 – Sonderinfo

Liebe Karateka, liebe Eltern,

nach zwei Jahren Coronapause fand gestern endlich wieder eine Mitgliederversammlung des SV-Bannewitz an. Und das war auch dringend notwendig, da verschiedene Themen in den letzten beiden Jahren nicht entschieden und nicht umgesetzt werden konnten.

Von der Abteilung Karate waren insgesamt 5 Personen anwesend. Alle anderen müssen die Entscheidungen nun leider schlicht hinnehmen.

Wir nutzen diese außerplanmäßige Dojo-Info zudem, um nochmals auf unser Turnier am 08.10.2022 hinzuweisen.

Oss – Nicola & Stefan

Ergebnisse der Mitgliederversammlung

Offizielle Bekannmachung

Die getroffenen Beschlüsse wurden mit folgendem Statement gekannt gegeben:

Die diesjährige Mitgliedsversammlung ist Geschichte und ich möchte mich für die rege Beteiligung bedanken.

Die Beschlüsse in Kürze:

Ab 01.01.2023 werden, auf Grund allseits gestiegener Kosten die Beiträge das erste Mal seit 2014 erhöht und es wird eine neue Beitragsordnung geben.

Um den Verein über den Winter in der Liquidität zu halten und um unseren Sport weiterhin so auszuüben wie bisher wird einmalig noch in diesem Jahr eine Energiekostenpauschale von 30 Euro je Mitglied erhoben (Lastschrift). Hintergrund sind die gestiegenen Gaspreise (von 4,7 auf 11ct pro kwh) und die noch kommende Strompreisanpassung. Sollte das Geld nicht im vollen Umfang benötigt werden wird es zur energetischen Sanierung verwendet (Flutlicht/Dämmung/ggf. Heizung o.ä.)

Karl,Heinz van Pee sowie Jörg Schutz wurden zu Ehrenmitgliedern des SV Bannewitz ernannt.

Es wurde ein neuer Vorstand gewählt:
1. Vorsitzender: Mario Bräuer (Abt. Fussball)
2. Vorsitzender: Marvin Vogel (Abt. Tischtennis)
Jugendwärtin: Manuela Richter (Abt. Volleyball/Kindersport)
Schriftführer: Karl-Heinz van Pee
Sportstättenwart: Jens Kuhne

Die neue Gebührenordnung sieht wie folgt aus:

Bedeutung für uns

Die Beiträge für meisten Mitglieder der Abteilung Karate sind moderat gestiegen und enthalten zudem nun den bisher separat eingesammelten Verbandsbeitrag (DJKB). Dieser muss ab nächstem Jahr also nicht mehr gesondert überwiesen werden.

Alter Beitrag bei jährlicher ZahlweiseNeuer Beitrag bei jährlicher Zahlweise
Kinder und JugendlicheSV-Bannewitz: 75,– €
DJKB: 20,– €
Gesamt: 95,– €
SV-Bannewitz & DJKB: 111,– €
ErwachseneSV-Bannewitz: 129,– €
DJKB: 25,– €
Gesamt: 154,– €
SV-Bannewitz & DJKB: 144,– €

Weiterhin wird die Energiekostenpauschale für den Winter 2022/23 (einmalig 30,– €) natürlich auch von jedem Mitglied der Abteilung Karate demnächst automatisch eingezogen.

Fight4Fun-Turnier

Meldung und Teilnahmegebühr

Wie Ihr ja alle bereits wisst veranstalten wir am 08.10.2022 – also in gut drei Wochen – unser diesjähriges Fight4Fun-Turnier. Wer sich noch nicht angemeldet hat, kann dies noch bis Ende dieser Woche (25.09.2022) tun.

Die Teilnahmegebühr (5,– €) sollte wie in der Ausschreibung angegeben bitte schnellstmöglich auf das Konto des SV-Bannewitz überwiesen werden:

  • SV-Bannewitz
  • IBAN: DE 50 850 50 300 305 1000 441
  • BIC: OSDDDE81XXX
  • Ostsächsische Sparkasse Dresden
  • Vermerk: Karate – Fight4Fun 2022 – <Name und Vorname>

Helfer gesucht!

Wir benötigen auch noch dringend Helfer, die Listen schreiben und betreuen. Bitte gebt uns schnellstmöglich Bescheid, wenn Ihr uns am Tag unterstützen könnt und wollt.

PS: Eine Liste aller Dōjō-Infos findet Ihr im Mitgliederbereich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.